News

Männer 2 verlieren gegen den TV Mosbach 2 mit 17:34

von V. Lardani (Kommentare: 0)

Diesen Samstag stand für die 2. Mannschaft des SV Heilbronn das letzte Spiel des Jahres gegen den Tabellendritten aus Mosbach an. Das Ziel war deshalb, von Beginn alles zu geben um so einen versöhnlichen Abschluss des Jahres zu haben.

Von der ersten Spielminute an war es für die Gastgeber im Angriff ein Kampf gegen Windmühlen. Nachdem man noch das erste Tor der Partie erzielen konnte, lief in der Folge im Angriffsspiel nur wenig zusammen.

Männer 1 verlieren gegen den TV Mosbach mit 28:36

von V. Lardani (Kommentare: 0)

Am vergangenen Samstag stand für die 1. Herrenmannschaft des SV Heilbronn zum Abschluss des Jahres das Duell gegen den TV Mosbach an. Da die Gäste als Zweitplatzierte durch einen Sieg ihre Position als Aufstiegskandidat sichern wollten, war für die Hausherren ein schweres Spiel zu erwarten.

Zu Beginn ergab sich ein enges Spiel, in welchem sich keine der beiden Mannschaften bis zum Stand von 7:8 für die Gäste in der 19. Spielminute entscheidend absetzen konnte. Im Anschluss kam es zu einem Bruch im Spiel der Heilbronner.

Männer 1 verlieren in Richen deutlich mit 28:17

von V. Lardani (Kommentare: 0)

Nach dem Pokalwochenende ging es für die 1.Herrenmannschaft zum letzten Auswärtsspiel in diesem Jahr nach Richen. Hier erwartete die Heilbronner ein ernstzunehmender Gegner, der extrem heimstark ist.

Von Beginn an war die erste Halbzeit auf beiden Seiten recht ausgeglichen. Wobei die Hausherren den besseren Start erwischten. Sie gingen über 2:0, 3:1, 4:2 und 5:3 in Führung. Doch die Gäste blieben dran und in der 17.Minute glichen sie das erste Mal aus.

Männer 2 verlieren gegen die SG Heuchelberg 2 mit 28:37

von V. Lardani (Kommentare: 0)

Am Sonntag stand für die 2. Herrenmannschaft des SV Heilbronn am Leinbach mit dem Derby gegen die SG Heuchelberg 2 das Duell des Tabellenzehnten gegen den Achtplatzierten an.

Hochmotiviert legte die Heimmannschaft einen Auftakt nach Maß hin und führte bereits nach 2 Minuten mit 4:0. Während die Angriffe der Gäste zu Beginn ein ums andere Mal im Heilbronner Block landeten, konnten die Heilbronner selbst immer wieder einfache Tore erzielen. Beim Stand von 8:4 gab es, wie schon im Spiel gegen die HSG Lauffen-Neipperg 2, einen Bruch im Spiel der Gastgeber, wodurch dem Gegner die Chance gegeben wurde zurück ins Spiel zu finden.

Männer 1 gewinnen das Heimspiel gegen den TV Flein 2 mit 22:21

von V. Lardani (Kommentare: 0)

Vor heimischem Publikum bestritt am letzten Samstag die 1.Herrenmannschaft des SV Heilbronn ihr Spiel gegen die Reserve des TV Flein. Nach zuletzt schwacher Leistung im vergangenen Auswärtsspiel, hatten die Heilbronner etwas gut zu machen und etwas Selbstvertrauen zu tanken.

Den Beginn des Spiels haben die Heilbronner leider wieder verschlafen. Zwar erzielte die Mannschaft das erste Tor, aber die Gäste gingen anschließend mit 1:3 in Führung. Ab der 5. Minute fanden die Hausherren besser ins Spiel und drehten in den nächsten drei Minuten das Spiel.