News

Deutlicher Heimsieg der Frauen 1 zum Saisonabschluss sichert die Vizemeisterschaft

von (Kommentare: 0)

Am Samstagabend spielten die Heilbronner Damen zum letzten Mal in dieser Saison vor heimischem Publikum. Gegner war die SG Böckingen-Leingarten. Bisher hatten die Heilbronnerinnen noch kein Heimspiel verloren und wollten auch zum Abschluss eine weiße Weste behalten. Mit der SG Böckingen-Leingarten traf man auf das Schlusslicht der Bezirksliga, doch das Spiel durfte trotzdem nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Dennoch waren die Heilbronner Damen motiviert dieses Spiel zu gewinnen, um vor allem die Niederlage in Lauffen vergessen zu machen. 

Frauen 1 verlieren in Lauffen das Spiel um die Meisterschaft

von (Kommentare: 0)

Vergangenen Samstag kam es in Lauffen zum absoluten Showdown gegen den Tabellenführer, welcher sich mit einem Sieg vorzeitig die Meisterschaft in der Bezirksliga sichern konnte. Nur ein Sieg in diesem und auch im letzten Saisonspiel hätte die Tabelleneroberung des SV bedeutet. Da das Hinspiel denkbar knapp ausging, konnte man sich also auf einen großen Kampf einstellen…

Männliche C-Jugend mit akzeptablen Ergebnissen gegen die Topteams des Bezirks 

von (Kommentare: 0)

In der Neckarsulmer Pichterichhalle stand für die männliche C-Jugend am vergangenen Samstag die weitere Runde zur Quali für die Verbandsligen an. Mit der JSG Neckar-Kocher, der HSG Hohenlohe und dem TSV Weinsberg hatten es die SV´ler mit den Schwergewichten des Handballbezirks Heilbronn-Franken zu tun. Trotz der drei Niederlagen gegen spielerisch und athletisch überlegene Gegner konnten die Jungs mit einem guten Gefühl nach Hause gehen. 

Frauen 1 gewinnen gegen Buchen mit 25:16

von (Kommentare: 0)

Am Samstagabend spielten die Heilbronner Damen zur Primetime vor heimischem Publikum gegen den TSV Buchen. Bisher hatten die Heilbronnerinnen noch kein Heimspiel verloren und wollten auch im vorletzten Heimspiel der laufenden Saison keine Punkte verschenken. Dass man mit dem TSV Buchen auf keinen einfachen Gegner traf, war allen klar. Nach einem spielfreien Wochenende und dem davor erlangten Auswärtssieg in Kochertürn, waren die Heilbronner Damen motiviert und angriffslustig.