News

Männliche A-Jugend mit guter Leistung im letzten Test vor Rundenbeginn

von (Kommentare: 0)

Am vergangenen Sonntag absolvierte die männliche A-Jugend in der Creutzfelder Sporthalle in Pfedelbach ein letztes Vorbereitungsspiel vor dem Start in die Hallenrunde. Dabei traf man auf die männliche B-Jugend der HSG Hohenlohe, die sich souverän für die Württembergliga qualifiziert hatte und mit Felix Brodmann einen Spieler der SV´ler mit einem Zweitspielrecht ausgestattet hatte.

Männliche C-Jugend mit gelungenem Start in die Hallenrunde 

von (Kommentare: 0)

Mit einer Turnierteilnahme, einem Trainingsspiel und einem Unentschieden im ersten Saisonspiel gelang der männliche C-Jugend trotz sechswöchiger Trainingspause ein guter Start in die Hallenrunde 2019/2020.

Zu Beginn einer intensiven ersten Trainingswoche nahmen die Heilbronner am stark besetzten Turnier in Möglingen teil, das mit zwei Siegen und zwei Niederlagen durchaus positiv verlief.

Souveräner Sieg der Männer 1 in der ersten Runde des Bezirkspokals

von (Kommentare: 0)

Einen verdienten Sieg feierten die Herren 1 des SV Heilbronn am späten Sonntagnachmittag in der Nordheimer Sporthalle. 

Die Mannschaft startete motiviert ins Spiel und man konnte sich innerhalb der ersten fünf Minuten bereits auf einen 1:5-Vorsprung absetzen. Allerdings lag der Fokus der Spieler während der Anfangsphase mehr auf dem eigenen Torabschluss, weshalb die Abwehr bis zur 20. Minute etwas vernachlässigt wurde. Dennoch war der Vorsprung der SV´ler zu keiner Zeit in Gefahr und man konnte mit einem Halbzeitstand von 12:23 in die Kabinen gehen. 

Männer 2 gewinnen erstes Spiel im neuen Umfeld

von (Kommentare: 0)

Einen deutlichen ersten Sieg als neue Spielgemeinschaft feierten die Herren 2 am Samstag in der Halle am Schuttrain. Der Garant für den Sieg war eine starke Abwehrleistung über 60 Minuten und das Zusammenspiel als Team.

Nach mehreren Testspielen, die sieglos verlaufen sind wollten die Herren 2 endlich einen Sieg als neue Spielgemeinschaft einfahren. So begann man hoch motiviert das Bezirkspokalspiel gegen die SG Schozach/Bottwartal 2.

Torregen der Frauen 1 zur Saisoneröffnung

von (Kommentare: 0)

Am Samstag den 07.09.2019 startete die Saison der Damen 1 des SV Heilbronn mit dem Pokalspiel gegen den TSV Hardthausen. Da mit dem TSV Hardthausen ein direkter Konkurrent aus der Bezirksliga als Gegner angekündigt war, trainierten die Damen vormittags noch, um die letzten taktischen Feinheiten abtzustimmen. Nach einem gemeinsamen Mittagessen war die Stimmung gelockert und man wartete mit Vorfreude auf den Gegner.

Als dieser eintraf musste man enttäuscht feststellen, dass es nicht zu dem angekündigten Spitzenspiel kommen wird, da der TSV Hardthausen seine zweite Mannschaft nach Heilbronn schickte. Die Vorgabe für das Spiel war klar: ein Statement muss gesetzt werden. Man wollte trotzdem konzentriert spielen und dem Publikum ein tolles Spiel bieten.